Von Victoria Heider 0
CR7 wieder Solo

Cristiano Ronaldo und Irina Shayk: Trennung nach fünf Jahren

Fußball-Star Cristiano Ronaldo und seine Model-Freundin Irina Shayk haben sich nach fünf Jahren Beziehung getrennt. Diese traurige Nachricht wurde nun vom Management der schönen Irina offiziell bestätigt.


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Gerüchte gab es schon lange, doch nun ist es offiziell: Cristiano Ronaldo (29) und Irina Shayk (29), das wohl schönste Paar des Fußballs, hat sich getrennt. Dies bestätigte Irinas Sprecher gegenüber „Page Six“.

Wer hat Schluß gemacht?

„Wir können bestätigen, dass Irina die Beziehung zu Cristiano Ronaldo beendet hat. Momentan gibt Irina dazu kein weiteres Statement ab“, so das Management. Autsch, das muss für den attraktiven erfolgsverwöhnten CR7 ziemlich hart gewesen sein. Kennengelernt hatten sich die beiden 2010 bei einem Armani-Werbe-Shooting.

Es gab schon lange Spannungen

Spekulationen über ein Liebes-Aus kamen auf, als Irina am Montag, den 12. Januar 2015, beim FIFA Ballon d’Or-Event in Zurich nicht an Cristianos Seite erschien und er an stattdessen mit seiner Mutter zu der Veranstaltung ging. Bereits im Sommer soll es zwischen den beiden gekriselt haben. Während Irina ihren Film „Hercules“ promotete, feierte CR7 wilde Partys in Las Vegas.

Schade, die beiden waren wirklich ein Traumpaar!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?