Von Martin Müller-Lütgenau 0
Weicher Kern

Cristiano Ronaldo setzt sich für Fan ein

Cristiano Ronaldo gilt in der öffentlich Wahrnehmung als arroganter Superstar. Was viele nicht wissen: Der Angreifer von Real Madrid besitzt eine ausgeprägte soziale Ader und setzt sich immer wieder für seine Fans ein.

Cristiano Ronaldo hat ein großes Herz

Cristiano Ronaldo steht seinem Fan bei

(© Getty Images)

Cristiano Ronaldo hat es geschafft. Der 28-jährige Angreifer von Real Madrid gehört zu den am besten bezahlten Fußballern des Planeten. Allerdings hat der Portugiese trotz seines Erfolgs nie vergessen, dass auch er aus einfachsten Verhältnissen stammt. Aufgrund dessen scheint es für den Nationalspieler selbstverständlich, sich für seine Fans einzusetzen.

Cristiano Ronaldo macht sich für Fan in Not stark

Die Hilfe des Superstars benötigt derzeit Ronald Gojka. Der 19-Jährige betrat während eines Vorbereitunsspiels der Königlichen im Sommer gegen den FC Chelsea unbefugt den Rasen und kam seinem Idol ganz nahe. Die Folge: Gojka, der im US-Bundesstaat Florida lebt, droht nach einer Haftstrafe sogar die Abschiebung aus den USA. Laut der spanischen Zeitung "Marca" hat Ronaldo nun in einem Brief an die Staatsanwaltschaft gefordert, das Verfahren einzustellen.

Wir finden: An Ronaldos Verhalten darf sich gerne der eine oder andere Prominente eine Scheibe abschneiden.


Teilen:
Geh auf die Seite von: