Von Lorena Bollmann 0
Tyler alias „Dr. Tara Lewis" bekommt mehr zu tun

„Criminal Minds": Aisha Tyler übernimmt Hauptrolle

Aisha tyler wechselt bei „Criminal Minds" in den Haupt-Cast

Aisha tyler wechselt bei „Criminal Minds" in den Haupt-Cast

(© PicturePerfect / imago)

„Criminal Minds"-Darstellerin Aisha Tyler wird in der nächsten Staffel in den Hauptcast aufgenommen. Seit 2015 verkörpert sie die „Dr. Tara Lewis" in der beliebten Serie. Nun soll ihre Rolle mehr Bedeutung erlangen.

Schauspielerin Aisha Tyler (45) wird befördert. In der Krimiserie „Criminal Minds" wird die hübsche Brünette in der zwölften Staffel, die ab September zu sehen ist, eine Hauptrolle übernehmen. Seit der elften Staffel ist sie bei der Serie dabei, spielte die forensische Psychologin „Dr. Tara Lewis" jedoch nur in einer Nebenrolle. „TVLine" berichtet, dass die Schauspielerin mit ihrer Rolle ab sofort mehr zu tun haben soll und in den Hauptcast aufgenommen wird.

Tyler ist die „Serien-Queen"

Nach Schauspielkursen in San Fransico zog Aisha Tyler mit 26 Jahren nach Los Angeles. Dort bekam sie mehrere Neben- und Gastrollen in bekannten Serien wie in „CSI Miami" (2003), „Glee" (2012) oder „Two and a Half Men" (2014). Für eine Rolle in „Friends" wurde sie 2003 für den Teen Choice Award nominiert. Seit 2015 ist sie jetzt schon bei „Criminal Minds" dabei und das Warten hat sich nun offensichtlich bezahlt gemacht. Allerdings gibt es auch traurige Nachrichten für „Criminal Minds"-Fans. Hauptdarsteller Shemar Moore (46) wird die Serie verlassen und in der zwölften Staffel nicht mehr zu sehen sein.

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?