Von Anita Lienerth 0
„Kevin O’Donnel“-Darsteller

„Coyote Ugly“-Star Adam Garcia: So sieht er heute aus

Piper Perabo und Adam Garcia in "Coyote Ugly"

Piper Perabo und Adam Garcia in "Coyote Ugly"

(© Entertainment Pictures / imago)

Mit seiner Rolle des „Kevin O’Donnel“ im Film „Coyote Ugly“ wurde Adam Garcia vor rund 16 Jahren berühmt. Seitdem hat sich der Schauspieler stark verändert.

In „Coyote Ugly“ brachte Adam Garcia (43) alias „Kevin O’Donnel“ nicht nur das Herz von „Violet“ zum Schmelzen. Durch den Film wurde Adam ein wahrer Frauenschwarm! Mittlerweile sind 16 Jahre seit der Veröffentlichung des US-Streifens vergangen. Eine lange Zeit, in der sich Adam Garcia weiterentwickelt hat. Nach seinem Durchbruch mit „Coyote Ugly“ war Garcia in Filmen wie „Bekenntnisse eine Highschool-Diva" oder „Meine ersten zwanzig Millionen“ zu sehen. Auch in Serien wie „Dr. House“ oder „Doctor Who“ übernahm er eine Rolle.

Mittlerweile hat sich Adam Garcia vermehrt dem Musical gewidmet. So war er in Musicals wie „Grease“ oder „Satuday Night Fever“ zu sehen. Auch in „Wicked – Die Hexen von Oz“ übernahm Garcia eine Musical-Rolle. Zuletzt war er in dem Kurzfilm „Just Life“ zu sehen. Seine unverwechselbare Ausstrahlung hat der Schauspieler auch 16 Jahre nach „Coyote Ugly“ nicht verloren, wie Fotos auf seinem Instagram-Account beweisen. Privat läuft es bei Adam Garcia auch hervorragend. Er ist verheiratet und stolzer Vater einer kleinen Tochter. 

Quiz icon
Frage 1 von 20

Retro Quiz „Sex and the City”: Wie heißt das Kind von „Miranda”?