Von Lisa Winder 0
Courtney Stodden für PETA

Courtney Stodden wirbt im Salat-Bikini

Die Tierschutzorganisation PETA lässt sich immer wieder was neues einfallen, um das Bewusstsein im Umgang mit Tieren zu verändern. Nun durfte das amerikanische TV-Sternchen Courtney Stodden im Salat-Bikini für die Organisation werben.

Courtney Stodden erlangte vor zwei Jahren Bekanntheit, als sie mit nur 16 Jahren den Schauspieler Doug Hutchinson (53) heiratete. Mittlerweile ist sie in Amerika als TV-Sternchen und Sängerin bekannt.

Ihre Lieblingsoutfits sind Mikro-Bikinis und ultra-kurze Minikleider. Nun warb die 18-Jährige für die Tierschutzorganisation PETA für vegetarische Ernährung und trug dazu natürlich einen Salat-Bikini. In der Hand hält sie ein Schild mit der Botschaft: "Werde fit, werde Vegetarier".

Wenigstens hat dieser leicht bekleidete Auftritt mal eine Botschaft und auch einen guten Zweck. Courtney Stodden hat selbst eine Milchallergie und ernährt sich deshalb nur vegetarisch. Für PETA scheint die 18-Jährige die perfekte Werbeträgerin zu sein, denn sie spricht bestimmt eine ganz neue Zielgruppe an.

Via Twitter schrieb die Blondine nach dem PETA-Event: "Ich hatte so viel Spaß beim PETA-Veggie-Hotdog-Event heute. Fühle mich geehrt, Teil der Familie zu sein und Bewusstsein zu verbreiten."


Teilen:
Geh auf die Seite von: