Von Victoria Heider 0
Hoch die Tassen!

Courtney Stodden feiert ausgelassen in London

Die hübsche Courtney Stodden ist kein Kind von Traurigkeit und hat dies nun eindrucksvoll bewiesen. Neueste Fotos zeigen sie nach einer Party in London auf der sie sicher das ein oder andere alkoholische Getränk konsumiert hat.

Die 19-jährige Courtney Stodden wurde als Teenie-Braut des Schauspielers Doug Hutchinon bekannt. Mit gerade einmal 16 Jahren heiratete sie den damals 51-Jährigen.

Danach folgte eine C-Promi Karriere wie sie im Buche steht. Courtney tingelte, mal mit mal ohne ihren Mann, durch etliche TV-Formate. Den bisherigen Höhepunkt erreichte sie als sie 2012 ins britische „Promi Big Brother“-Haus zog.

Zum Leben eines C-Promis gehören neben Fernseh-Auftritten aber auch Partys. Schließlich muss man gesehen werden und wichtige Kontakte knüpfen.

So können nur die Briten feiern

Bei ihrer letzten Sause hat es die jugendliche Courtney mit dem Alkohol allerdings etwas zu gut gemeint. Bilder von ihr beim Verlassen des „Whisky Mist Nightclub“ in London lassen darauf schließen, dass Courtney einen ziemlichen Schwips hatte.

Sie war in einem desolaten Zustand

Courtney musste von ihrem Begleiter regelrecht gestützt werden um nicht den Halt in ihren megahohen Hacken zu verlieren. Die ramponierte Frisur, das verschmierte Make-Up und der weinselige Blick lassen zusätzlich darauf schließen, dass Courtney nicht nur ein Gläschen Sekt hatte.

Der Morgen danach war sicherlich weniger schön als das lustige Beisammensein.


Teilen:
Geh auf die Seite von: