Von Fatmata Abu-Senesie 0
Aus Beziehung mit David Arquette

Courteney Cox: So groß ist ihre Tochter Coco

Courteney Cox hat eine gemeinsame Tochter mit ihrem Ex-Mann David Arquette. Seit der Trennung ihrer Eltern hat man nicht mehr viel von Coco gesehen. Bei der Filmpremiere „Just Before I Go“ posiert die Zehnjährige mit ihrer Mama auf dem roten Teppich und sorgt für große Begeisterung.

Courteney Cox, Johnny McDaid und Coco

Courteney Cox, Johnny McDaid und Coco

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Courteney Cox (50) wurde durch die US-Sitcom „Friends“ zum gefeierten Serienstar. Bei den Dreharbeiten zu dem Kult-Horror-Film „Scream“ lernte Courteney Cox ihren späteren Ehemann David Arquette (43) kennen. 1999 gaben Cox und Arquette sich das Jawort und fünf Jahre später kam auch schon Tochter Coco (10) auf die Welt. Nach elf gemeinsamen Ehejahren ging die Beziehung des Hollywood-Pärchens 2012 in die Brüche.

Aus Töchterchen Coco ist mittlerweile ein hübscher junger Teenager geworden. Am Montag durfte die Zehnjährige ihre Mama zur Premiere ihres neuen Films „Just Before I Go“ begleiten, der erste Film bei dem Courteney Cox Regie führte. Stilvoll wie ihre Mutter trug Coco eine Boyfriend-Jeans mit einer eleganten Fellstrickjacke und als Blickfang grüne High Heels. Wie ein Profi posierte sie mit ihrer Mutter und dessen Verlobten Johnny McDaid (35) auf dem roten Teppich.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?