Von Katharina Sammer 0
Sie spielt "Isabel" und "Angela Dodson"

"Constantine"-Star Rachel Weisz: So glücklich ist sie mit Ehemann Daniel Craig

Hollywoodstar Rachel Weisz ist heute Abend um 20.15 Uhr bei ProSieben als Polizistin "Angela Dodson" in dem Fantasy-Thriller "Constantine" an der Seite von Keanu Reeves zu sehen. Privat ist die Engländerin seit 2011 glücklich mit "James Bond"-Darsteller Daniel Craig verheiratet.

Rachel Weisz und Daniel Craig sind seit 2001 verheiratet

Rachel Weisz und Daniel Craig

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Rachel Weisz (44) ist eine der gefragtesten Schauspielerinnen Hollywoods und wurde für ihre Rollen bereits unter anderem mit einem Oscar und einem Golden Globe ausgezeichnet. Heute Abend ist sie um 20.15 Uhr bei ProSieben in dem Fantasy-Thriller "Constantine" zu sehen.

Sie spielt "Angela Dodson"

In "Constantine" spielt Rachel die Polizistin "Angela Dodson", die den Selbstmord ihrer Zwillingsschwester "Isabel" untersuchen soll. Zusammen mit dem Exorzisten "John Constantine" (Keanu Reeves, 50) reist sie in die Hölle und versucht dort, den rätselhaften Tod ihrer Schwester aufzuklären. Nachdem sie beinahe selbst Opfer des Teufels wird, nimmt die Geschichte für "Angela" aber doch noch ein gutes Ende.

Sie ist glücklich mit "James Bond"

Privat ist Rachel seit vier Jahren glücklich mit ihrem Schauspielkollegen Daniel Craig (46) liiert. Die beiden kennen sich schon seit vielen Jahren und heirateten 2011 im Kreis ihrer Familien. Daniel hat bereits eine Tochter namens Ella (22) aus einer früheren Beziehung, Rachel hat einen Sohn namens Henry (8) aus der Ehe mit "Black Swan"-Regisseur Darren Aronofsky (45).

Ab 20.15 Uhr könnt ihr die schöne Ehefrau von Daniel Craig in dem Film "Constantine" auf ProSieben sehen. Einschalten lohnt sich!


Teilen:
Geh auf die Seite von: