Von Lisa Winder 0
In Kopenhagen

Conchita Wurst gewinnt mit "Rise like a Phoenix" den ESC

Conchita Wurst holt den Eurovision Song Contest nach Wien. Mit der Ballade "Rise like a Phoenix" sang sich Conchita Wurst in die Herzen der Europäer. Hier könnt ihr euch das Siegerlied nochmals anhören.

Cochita Wurst ESC 2014

Conchita Wurst gewinnt den ESC 2014 für Österreich

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Conchita Wurst aka Tom Neuwirth (25) aus Gmunden in Österreich räumte am Samstagabend beim Eurovision Song Contest in Kopenhagen ab. Der Travestiekünstler begeisterte mit seiner Stimme und polarisiert mit seinem Aussehen. 

Conchita Wurst bekommt 290 ESC-Punkte

Vierzehn Länder belohnten Conchita Wurst für ihre Performance mit 12 Punkten. Mit diesem Erfolg hätte niemand gerechnet, denn schon im Vorfeld gab es Proteste gegen die Sängerin.

Doch Conchita hat es allen gezeigt und hat sich ihren großen Traum verwirklicht. "Die Reaktionen des Publikums waren wirklich unglaublich. Ich hätte die ganze Zeit weinen können vor Glück", verrät Conchita im Interview mit oe24.

Hier könnt ihr euch nochmals den Siegersong "Rise like a Phoenix" von Conchita Wurst anhören.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 12

"Eurovision Song Contest" Quiz Wer gewann den ESC mit einem absoluten Punkte-Rekord?