Von Stephanie Neuberger 0
Berühmte Fürsprecherin

Colin Firth: Der nächste Bond

Obwohl Daniel Craig gerade in "Skyfall" sehr erfolgreich als James Bond zu sehen ist, denken manche schon an seinen Nachfolger. Wenn es nach Schauspielerin Cameron Diaz geht, dann kommt nur einer infrage: Colin Firth.


Daniel Craig ist derzeit der James Bond. Doch diese Rolle wird immer wieder neu besetzt. Daniel ist nicht der erste "007" und wird sehr wahrscheinlich auch nicht der letzte sein. "Skyfall" ist gerade im Kino zu sehen und wurde von einigen Kritikern als bester Bond aller Zeiten betitelt und die Leistung von Daniel sehr gelobt. Doch offenbar denken manche schon an die Zukunft. Wer könnte nach Daniel Craig der nächste Geheimagent werden?

Fragt man Cameron Diaz dann kommt für sie nur einer infrage. Die Schauspielerin ist sich sicher, dass Colin Firth genau der Richtige für diesen Job ist. Warum weiß der Hollywood-Star ebenfalls. Colin hat seine Kollegin offenbar mit seinem britischen Charme verzaubert. Es steht außer Frage, dass der Oscarpreisträger die Regeln der Öffentlichkeit kennt, im Smoking gut aussieht und ein Gentlemen ist. Sicherlich Eigenschaften, die ein Bond braucht. Aber ob der 52-Jährige auch bei den Actionszenen punkten kann, ist unklar. Doch Cameron Diaz, die mit Colin für den Film "Gambit" vor der Kamera stand, glaubt an ihren Kollegen. "Daniel Craig ist für die Rolle wie gemacht. Aber wenn sie jemals nach einem anderen gucken sollten, Colin wäre die Idealbesetzung", gestand sie.

Noch steht die Nachfolge von Daniel Craig als James Bond noch nicht zur Debatte. Erstmal bleibt er "007" und ist noch in den Kinos in "Skyfall" als Geheimagent zu bewundern. Aber was meint ihr: Wäre Colin Firth wirklich der richtige für den Job?


Teilen:
Geh auf die Seite von: