Von Mark Read 0
"Princess of China"

Coldplay: Hier könnt ihr den gemeinsamen Song mit Rihanna anhören

In wenigen Tagen erscheint "Mylo Xyloto", das neue Album von Coldplay. Das fünfte Album der britischen Superstars überrascht nicht nur durch seinen kryptischen Titel, sondern wartet auch mit einer echten Top-Kollaboration auf. Mit R'n'B-Megastar Rihanna haben Chris Martin und Kollegen den Song "Princess of China" aufgenommen.


Für ihr neues Album "Mylo Xyloto" beziehungsweise dessen erste Single "Every Teardrop is a Waterfall" ernteten Coldplay im Vorfeld schon einiges an Kritik. Vielen eingefleischten Fans war der Song zu seicht, zu keyboard-lastig. Die kritischen Stimmen werden mit der Rihanna-Zusammenarbeit "Princess of China" kaum verstummen, denn der Song setzt diese Richtung fort.

Massenweise Synthesizer-Klänge, Computerschlagzeug und eine epische Gesangsmelodie. In "Princess of China" liefern Coldplay und Rihanna ein interessantes, wenn auch gewagtes Experiment ab. Sowohl Chris Martin als auch die Pop-Diva aus Barbados singen über gescheiterte Liebe und Herzschmerz und werfen dabei mit Mittelalter-Metaphern um sich. "Ich hätte eine Prinzessin sein können und du der König", singt Rihanna sinngemäß übersetzt. Aber nichts da, alles ist aus und vorbei.

Hier könnt ihr euch "Princess of China" anhören und euch selbst ein Urteil über den Song bilden. Das Album "Mylo Xyloto" erscheint in Deutschland übermorgen, am 21.10.

Coldplay - Princess Of China (feat. Rihanna) by DJ ERM


Teilen:
Geh auf die Seite von: