Von Vanessa Rusert 0
Mit „I Do“ und „Bubbly“ sorgte sie für Hits

Colbie Caillat: Verlobung mit Justin Young

Colbie und Justin sind ein Herz und eine Seele.

Colbie Caillat und ihr Liebster Justin Young

(© Instagram)

Mit ihrem Song „I Do“ sorgte Sängerin Colbie Caillat 2011 für einen echten Ohrwurm. Vier Jahre später tut sie es wirklich: Als ihr Liebster Justin Young vor ihr auf die Knie geht und ihr einen Heiratsantrag macht, lautet die Antwort des Pop-Sternchens prompt „Ich will“.

Colbie Caillat (30) hat den Richtigen gefunden. Schon 2011 erzählte die Sängerin in einem Interview mit „Us Weekly“, wie gut sich sie und ihr Liebster Justin Young (36) ergänzen: „Wir haben alles gemeinsam. Er hilft mir mit meiner Musik und Gitarre-Spielen, und wir wärmen uns zusammen auf. Wir gehen überall zusammen hin. Es ist, als wenn man seinen besten Freund an seiner Seite hat, also ich liebe es wirklich“. Nun hat der 36-Jährige seiner Colbie sogar einen Heiratsantrag gemacht, den diese natürlich prompt mit den Worten eines ihrer altbekannten Songs beantwortete: „I Do“ („Ich will“).

Verlobung zum 30. Geburtstag

Via Twitter verkündet die 30-Jährige sogleich die frohe Neuigkeit und bezieht sich dabei auf eine Szene aus ihrer Lieblingsserie „Friends“. „Dieser süße Mann hat mich gefragt, ob ich sein Hummer sein will… und ich habe ja gesagt“, schrieb die hübsche Blondine am 29. Mai, einen Tag nach ihrem 30. Geburtstag. So liegt es nah, dass Justins Heiratsantrag ein Geschenk zum runden Geburtstag der Sängerin war. Den wird sie so schnell sicher nicht vergessen!

 
Quiz icon
Frage 1 von 10

Musik Quiz Durch welchen Song wurde Meghan Trainor berühmt?