Von Martin Müller-Lütgenau 0
Nach ‟How I Met Your Mother“

Cobie Smulders nimmt die großen Filme ins Visier

Cobie Smulders erlangte weltweit Berühmtheit durch die Erfolgs-Serie ‟How I Met Your Mother“. Die Zeit zwischen den Staffeln nutzte die Kanadierin, um in großen Hollywood-Blockbustern mitzuwirken. Dabei ist sie offenbar auf dem Geschmack gekommen und will sich nach dem Ende von ‟HIMYM“ voll darauf konzentrieren.

Cobie Smulders Emmy Awards

Cobie Smulders

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

In den USA läuft der derzeit die finale Staffel der Erfolgs-Serie ‟How I Met Your Mother“. Und obwohl bereits ein Spin-Off geplant ist, gehen die Hauptdarsteller um Cobie Smulders und Neil Patrick Harris im Anschluss getrennte Wege. Vor allem Smulders hat bereits einen genauen Plan für die Zeit nach ‟HIMYM“. Sie will sich ganz auf Rollen in großen Produktionen konzentrieren. ‟Ich werde am Anfang nicht sehr wählerisch sein. Allerdings will ich mich als Schauspielerin weiter entwickeln“, erklärt sie gegenüber dem ‟Calgary Herald“.

‟Ich bin auf der Suche nach großen Projekten mit interessanten Rollen“

Schon bald können wir Smulders auf der großen Kinoleinwand bewundern. Der zweite Teil von ‟Captain America“ ist bereits abgedreht. In ‟The Winter Soldier“ wird die 31-Jährige erneut in die Rolle der S.H.I.L.D-Agentin "Maria Hill" schlüpfen. Zudem hofft sie darauf, dass die Produzenten sie auch für den zweiten Teil von ‟Marvel's Avengers: Age of Ultron“ casten werden: ‟Bis jetzt haben sie mich noch nicht eingeladen. Aber ich bin sehr zuversichtlich.“ Auch wir sind zuversichtlich, dass wir in Zukunft noch viel von Cobie hören und sehen werden.


Teilen:
Geh auf die Seite von: