Von Mark Read 0

Claudia Schiffer: Dramatischer Gewichtsverlust!


Einst war sie mit ihren sexy Kurven als Model eine Ausnahme! Die Rede ist von dem deutschen Supermodel Claudia Schiffer. Doch in letzter Zeit hirscht sie als Hungerknochen durch Londons Straßen. Das Topmodel hat neuerdings extrem an Gewicht verloren. Ist die Blondine krank oder ist sie durch ihre Rolle als Mutter so gestresst?

Man munkelt, Claudia Schiffer würde es mit ihrem Diätwahn übertreiben. Die inzwischen 40 Jährige stöckelte als Knochengerüst durch London. Dabei legten sich Paparazzi auf die Lauer, und siehe da - Frau Schiffer brachte ihren Nachwuchs wie jeden Morgen zur Privatschule. Man muss es ihr lassen: Claudia Schiffer ist dabei stets super durchgestylt! Doch was ist aus ihrer top Figur geworden? Davon ist derzeit zumindest nicht viel übrig geblieben!

Und trotzdem bleibt einem bei diesem Anblick fast der Atem stehen: Die schöne Claudia hat in den letzten Wochen erschreckend viel Gewicht eingebüsst. Sie trug auf dem Weg zur Schule ihrer Kinder eine dunkle Röhrenhose. Dabei kamen ihre Kochlöffelbeine extrem zum Vorschein! Auch der lange, legere Pullover, den sie über die eng anliegenden Hosen trug, verdeckte kaum dieses spindeldürre Horrorszenario. Dabei traten auch noch ihre dürren Ärmchen hervor. Der Anblick lässt ihre Fans erschaudern!

Jetzt fragt man sich natürlich, warum? Vor einigen Wochen nämlich sah Claudia Schiffer noch wesentlich runder und gesünder aus. Reiht sich das einstige deutsche Vorzeigemodel jetzt in die Riege der bedauernswerten Mager-Models ein? Es wäre wirklich schade um sie, denn bisher hielt man die Deutsche für bodenständig und äußerst vernünftig!


Teilen:
Geh auf die Seite von: