Von Fabienne Claudinon 0
Fahrradunfall mit Fahrerflucht

Claudia Effenbergs Sohn Thomas im Krankenhaus

Claudia Effenberg musste ihrem Ärger Luft machen. Auf ihrem Facebook-Account berichtet sie, dass ihr Sohn Thomas Jr. einen Fahrradunfall hatte und ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Als wäre das nicht schon schlimm genug, beging der Unfallverursacher auch noch Fahrerflucht.

Claudia Effenberg (50) hat gerade keine guten Neuigkeiten. Wie sie gestern auf ihrem Facebook-Account berichtete, hatte ihr Sohn Thomas Jr. (13) einen Unfall und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Der Sohn von Claudia war am Dienstag mit seinem Fahrrad in München unterwegs, als er von einem Motorradfahrer angefahren wurde. Anschließend beging der Unfallverursacher auch noch Fahrerflucht.

Da musste Claudia erst einmal Dampf ablassen. Auf Facebook postet sie ein Bild von dem Krankenwagen, der ihren Sohn abtransportierte und schreibt dazu: „Mein Sohn wurde ins Krankenhaus gefahren und hat einen Bruch, weil so ein netter Herr auf einem Motorrad den Fahrradweg überquerte! Und noch Fahrerflucht! Danke an die Schwachköpfe, die hier so blöd kommentiert haben!“ Wie der „Express“ berichtet, soll Thomas, der aus erster Ehe mit dem ehemaligen Nationalspieler Thomas Strunz (47) stammt, sich einen schweren Knochenbruch am rechten Knie zugezogen haben. Claudia soll zwölf Stunden mit ihrem Sohn im Krankenhaus verbracht haben, um ihm beizustehen. Im Gespräch mit „Express“ teilte sie mit, dass es ihrem Sohn mittlerweile gut gehen würde. Claudia war bereits auf dem Polizeirevier um Anzeige gegen Unbekannt zu erstatten.

 

Mein Sohn wurde ins Krankenhaus gefahren und hat einen Bruch weil so ein netter Herr auf einem Motorrad den Fahrradweg ;...

Posted by Claudia Effenberg on Donnerstag, 1. Oktober 2015
 
Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?