Von Lena Gertzen 0
Berliner Komikerin macht FDH

Cindy aus Marzahn macht Diät: 20 Kilo sind schon runter

Cindy aus Marzahn macht Diät und hat abgenommen

Schon 20 Kilo leichter - Cindy aus Marzahn

(© Future Image / imago)

Cindy aus Marzahns Markenzeichen ist, neben ihrem grellen Make-up und dem obligatorischen Jogginganzug, definitiv ihre runde Figur. Bisher schien sich die Komikerin an den Extra-Pfunden nicht zu stören, nun hat Cindy den Kilos aber den Kampf angesagt. Bereits 2014 begann sie mit dem Abspecken, jetzt verrät sie erstmals wie viel Gewicht sie bereits verloren hat.

Cindy aus Marzahn (43) gehört zu den erfolgreichsten Frauen im deutschen Comedy-Segment. Dabei witzelt die Komikerin gerne über ihr eigenes Leben, ihre Figur oder greift skurrile Situationen ihres Alltags in Berlin auf. Späße auf Kosten ihrer Extra-Kilos könnten aber bald schon der Vergangenheit angehören, denn Cindy, die im wahren Leben auf den Namen Ilka Bessin hört, steckt derzeit mitten in einer Diät.

Ilka Bessin speckt ab

Im letzten Jahr begann Cindy mit FDH (Friss die Hälfte) und konnte so bereits ordentlich abspecken - ganze 20 Kilo wiegt sie schon weniger! Damit das auch weiterhin funktioniert, muss Ilka allerdings tief in die Trickkiste greifen. „Wenn wir auf Tour sind, wird vorher echt im Hotel angerufen und gesagt: ‚Die Schokolade muss aus dem Zimmer. Die Chips auch.‘ Das darf man ja keinem erzählen…“, verrät Cindy gegenüber „Bild“.

Empfehlung vom Arzt

Grund ihrer Diät war ein Besuch beim Doktor, der es der Jogginghosen-Liebhaberin ans Herz legte, auf ihr Gewicht und ihre Gesundheit zu achten. „Man muss ja gesund bleiben“, gibt sich die Berlinerin einsichtig. In Zukunft will Cindy noch weiter abnehmen. Die ersten 20 Kilos sind also nur der Anfang - Respekt!

Jo-Jo-Effekt! Diese Stars leiden unter enormen Gewichtsschwankungen!

Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?