Von Alice Hornef 0
„Eine schrecklich nette Familie“-Stars

Christina Applegate und David Faustino feiern Reunion

David Faustino und Christina Applegate spielten zehn Jahre gemeinsam in "Eine schrecklich nette Familie"

David Faustino und Christina Applegate spielten zehn Jahre gemeinsam in "Eine schrecklich nette Familie"

(© PicturePerfect / imago)

Ganze zehn Jahre spielten diese beiden Schauspieler Seite an Seite in derselben Fernsehserie, jetzt kam es zur großen Reunion: die „Eine schrecklich nette Familie“-Stars Christina Applegate und David Faustino trafen sich auf der Premiere von Christinas neuem Film „Vacation – Wir sind die Griswolds“ und freuten sich sichtlich über das Wiedersehen!

Da freuen sich aber zwei sich wieder zu sehen! Bei der Premiere von Christina Applegates (43) neuer Komödie „Vacation – Wir sind die Griswolds“ schloss der „Eine schreckliche nette Familie“-Star ihren ehemaligen Serien-Bruder David Faustino (41) freudig in die Arme. Ganze zehn Jahre lang arbeiteten sie gemeinsam am Set der erfolgreichen amerikanischen Sitcom und wurden damit nicht nur weltweit bekannt, sondern auch gute Freunde.

Seit dem Ende der erfolgreichen Serie hat Christina in etlichen Hollywood-Produktionen mitgespielt. In ihrer neuen Komödie spielt sie an der Seite von Frauenschwarm Chris Hemsworth (31), der zur Premiere von seinen beiden Brüdern Luke (33) und Liam Hemsworth (25) begleitet wurde. So glücklich wie sich Christina und David in den Armen lagen, scheint das letzte Treffen der beiden Serien-Stars schon einige Zeit her gewesen zu sein. Christina dürfte sich aber sicherlich über die Unterstützung von ihrem alten Freund gefreut haben! Ihr neuer Film wird schon ab dem 20. August im Kino zu sehen sein.

Wow! So haben sich die „Eine schrecklich nette Familie"-Stars über die Jahre verändert!

 
Quiz icon
Frage 1 von 18

Sitcoms: Teste dein Wissen Wie heißt "Malcoms" Freundin in "Malcolm mittendrin"?