Von Mark Read 0

Christina Applegate: Tochter Sadie ist ein Wunder


Christina Applegate ist kürzlich zum ersten Mal Mutter geworden. Nun zeigt die Schauspielerin ihre kleine Tochter Sadie der ganzen Welt. Dem amerikanischen People Magazin gab die frischgebackene Mama ein Interview und posiert gleich mit ihrem Baby für das Cover des Magazins. Man sieht der 39-jährigen ihr Glück an und dies hat sie nach der schweren Zeit, die hinter ihr liegt, auch verdient.

2008 wurde bei dem Hollywood Star Brustkrebs diagnostiziert. Da die Schauspielerin sehr offen mit ihrer Krankheit umging, wurde sie in Interviews beinahe ausschließlich über ihre überstandene Krebserkrankung ausgefragt. Nun gibt es ein neues viel schöneres Thema.

"Ja, nun bin ich Mutter. Sie hat mich in so vielen Hinsichten geheilt und mein Leben so viel besser gemacht", so Christina über ihre Tochter. An den Moment als sie Sadie Grace zur Welt brachte, kann sich Applegate noch ganz genau erinnern.

"Ich fühlte buchstäblich, wie mein Herz sich zum allerersten Mal öffnete und sich um sie wickelte. Es war sehr ergreifend." Immer an ihrer Seite ist ihr Verlobter und Vater des Babys Martyn LeNoble.

Seitdem die Kleine auf der Welt ist, hat Christina Applegate das Ziel, die beste Mutter der Welt zu sein. Doch dies ist nicht so leicht wie gesagt und die Schauspielerin überkommen auch manchmal große Zweifel, ob das was sie tut auch das Richtige ist. "Manchmal steh ich da und denke 'Ich mache hier gar nichts richtig' und dann bekomme ich manchmal diesen riesigen Rülpser aus ihr heraus und denke 'Ah, wir schaffen das schon zusammen'", so Applegate zum Magazin.

Christina Applegate schwelgt im Mutterglück und jeden Tag wird die Liebe zu ihrer kleinen, süßen Tochter größer. Dieses Glück macht die Schauspielerin rundum zufrieden und man wünscht ihr und ihrer kleinen Familie nur das Beste.


Teilen:
Geh auf die Seite von: