Von Mark Read 0

Christina Applegate ist schwanger


Christina Applegate wandelt endlich wieder auf der sonnigen Seite des Lebens. Die Schauspielerin ist schwanger, wie sie gegenüber "people.com" bestätigte. Vater des ungeborenen Kindes ist ihr Verlobter Martyn Lenoble mit dem Christina seit Februar diesen Jahres verlobt ist. Christina Applegate erwartet mit 38 Jahren ihr erstes Kind. Hinter der Darstellerin, die durch ihre Rolle als Kelly Bundy in "Eine schrecklich nette Familie" bekannt geworden ist, liegen sehr schwere Zeiten. 2008 erkrankte der Hollywood Star an Brustkrebs. Schon damals war Martyn an ihrer Seite und unterstützte seine Freundin als diese, die vermutlich schlimmste Zeit ihres Lebens durchlebte.

Applegate kämpfte gegen den Krebs und ließ sich beide Brüste amputieren, um den Brustkrebs letztendlich zu besiegen. Mit Erfolg. Kurz nach der Operation konnte Applegate bekannt geben, dass sie geheilt ist und keinen Krebs mehr hat. Gegenüber "people.com" sagte sie, dass Martyn stets an ihrer Seite war und ihr Fels in der Brandung sei. Christina ist ihrem Verlobten dankbar, dass er die schwere Zeit in ihrem Leben mit ihr durchgestanden hat. Nachdem die Beiden die schwere Zeit gemeinsam gemeistert haben, ist ihre Liebe anscheinend sehr stark. Nun wird die Liebe mit einem gemeinsamen Kind gekrönt und schweißt sie wahrscheinlich noch fester zusammen. Endlich kann Christina Applegate wieder lachen und strahlen. Wann Applegate und Lenoble ihr erstes Kind in den Armen halten können, ist noch nicht bekannt gegeben worden. Derzeit sind die werdenden Eltern einfach nur glücklich.

Für Christina Applegate geht es zumindest im Privatleben wieder steil bergauf. Wir gratulieren Christina und ihrem Verlobten zur Schwangerschaft und wünschen ihnen alles Gute.


Teilen:
Geh auf die Seite von: