Von Mark Read 0

Christina Applegate: Herzlichen Glückwunsch!


Christina Applegate ist in der letzten Woche zum ersten Mal Mutter geworden. Die 39 jährige brachte ein gesundes kleines Mädchen zur Welt. Laut einem Sprecher der Schauspielerin geht es Mutter und Kind großartig.

Bekannt wurde Christina Applegate hauptsächlich durch ihre Rolle als Kelly Bundy in der amerikanischen Sitcom „Eine schrecklich nette Familie“. Als „Dumpfbacke Bundy“ bediente sie dabei immer wieder das Klischee der Superblondine. Auch wenn nach dem Ende der Seire vor 14 Jahren noch unzählige weitere Rollen folgten, so blieb doch die Kelly Bundy im Gedächtnis, auch wenn Christina mehrfach eindrucksvoll bewies, dass sie mit der von ihr über viele Jahre dargestellten „Dumpfbacke“ herzlich wenig gemein hatte.

Jetzt kann sich die 39 jährige Schauspielerin selbst über eine wunderbare kleine Familie freuen. Dabei waren die letzten Jahre eher vom Kampf gegen den Krebs gezeichnet gewesen. Nach der Erkrankung an Brustkrebs waren der Schauspielerin beide Brüste entfernt worden, doch Christinas Kampf gegen die Krankheit war erfolgreich, die Therapie schlug an.

Im Juli des vergangenen Jahres kam dann die nächste freudige Botschaft von der Schaupielerin. Sie und ihr Lebensgefährte, mit dem sich Christina am Valentinstag vor einem Jahr verlobt hatte, der zwei Jahre ältere Musiker Martyn LeNoble, erwarteten Nachwuchs.

Seit der vergangenen Woche nun ist die kleine Familie komplett. Das Baby, das Christina in Los Angeles zur Welt brachte, hört auf den schönen Namen Sadie Grace. Die frisch gebackene Mama Christina soll genau wie ihr Verlobter Martyn ganz vernarrt in die Kleine sein und sie schon als das schönste Baby bezeichnet haben.

Wir wünschen an dieser Stelle der jungen Familie alles Gute.


Teilen:
Geh auf die Seite von: