Von Fabienne Claudinon 0
Summer Rain ist ganz schön gewachsen

Christina Aguilera: So groß ist ihre Tochter schon

Country-Sänger Blake Shelton mit Christina Aguileras Tochter Sommer Rain auf dem Arm am Set von "The Voice"

Christina Aguileras Tochter Sommer Rain auf dem Arm von Country-Sänger Blake Shelton

(© m_rutler / Instagram)

Man bekommt nur selten Bilder von Christina Aguileras Kindern zu sehen. Doch jetzt sieht man Christinas Tochter Summer Rain mal wieder auf einem Foto. Ihr Vater Matt Rutler postet ein Bild von seinem kleinen Schatz auf Instagram. Auch wenn Summer Rain nicht gerade sehr glücklich darauf aussieht, fällt doch auf, wie groß sie schon geworden ist.

Christina Aguilera (34) wurde am 16. August 2014 zum zweiten Mal Mutter. Damals erblickte ihre Tochter Summer Rain das Licht der Welt. Mittlerweile ist die Kleine schon 14 Monate alt und neben ihrem Bruder Max Liron (7) der ganze Stolz der Sängerin. Doch oft bekommt man Christinas Kinder leider nicht zu sehen. So postete die hübsche Blondine zuletzt ein Bild zu Summers erstem Geburtstag. Jetzt versorgte der Verlobte von Christina, Matt Rutler (30), die Fans erneut mit einem Schnappschuss der kleinen Tochter.

Auf dem Instagram-Bild sieht man die kleine Summer Rain auf dem Arm von Country-Sänger Blake Shelton (39). Summer schaut nicht wirklich glücklich aus und so kommentiert Matt das Bild: „Oh nein, nicht Onkel Blake. Uhhhh.“ Aber neben ihrem weinerlichen Gesicht fällt vor allem auf, wie große Summer Rain geworden ist.

Der süße Schnappschuss entstand wohl am Set von „The Voice“ USA. Blake Shelton ist einer der Coaches der Musikshow. Christina und Blake saßen gemeinsam in der Jury der beliebten Show, bis die Sängerin sich in Staffel sieben dazu entschloss, eine Pause einzulegen. Ersetzt wurde Christina von Gwen Stefani (46). Doch in der zehnten Staffel soll Christina Aguilera wieder zu „The Voice“ zurückkehren.

 
Quiz icon
Frage 1 von 10

Musik Quiz Durch welchen Song wurde Meghan Trainor berühmt?