Von Lena Gulder 0
Vom süßen Jungen zum Womanizer

Christian Tews: So unschuldig sah er als kleines Kind aus

Na, hättet ihr in diesem niedlichen, kleinen Jungen den heutigen "Bachelor“ erkannt? Kaum zu glauben, dass Christian Tews einmal so süß und unschuldig aussah. Heute verdreht er mit seinen strahlend blauen Augen einer Frau nach der anderen den Kopf!

Das Finale der diesjährigen Staffel des "Bachelors“ steht kurz bevor. Kein Kandidat zuvor hat so viele Küsse verteilt wie Christian Tews in diesem Jahr. Der 33–Jährige lässt nichts anbrennen. Ein Blick aus seinen leuchtend blauen Augen genügt, um jeder Frau den Kopf zu verdrehen.

So süß war der „Bachelor“ als kleines Kind

Doch der "Bachelor“ war nicht immer so ein Womanizer. Auf Facebook ist jetzt ein Kinderbild von ihm aufgetaucht. Darauf grinst er gemütlich im Kinderwagen sitzend in die Kamera. Wer hätte gedacht, dass aus diesem süßen, unschuldigen Kind mal ein Herzensbrecher werden würde?

Am Mittwoch wählt Christian Tews seine Traumfrau

Aber wer weiß, wenn Christian Tews am kommenden Mittwoch die richtige Wahl trifft, vielleicht hat sein Womanizer-Dasein dann ein Ende. So wäre er der erste "Bachelor“, der seine Traumfrau in der Show gefunden hat. Wir drücken die Daumen!

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: