Von Mimoza Rexhaj 0
Das ist doch mal eine Ansage

Christian Tews: Kontert seine Kritiker bei Facebook

"Bachelor" Christian Tews (33) bedankte sich über Facebook bei allen, die an ihn geglaubt haben. Nebenbei teilte er noch ein wenig gegen diejenigen aus, die in der letzten Zeit kein gutes Haar an ihm ließen. In seinem Post drückte er sich sehr gewählt aus, was man von seinen Kritikern nicht immer behaupten kann.

Er lässt sich eben nicht unterkriegen! Vor kurzem postete der charmante Junggeselle Christian Tews folgende Botschaft auf Facebook: "Jetzt sind ein paar Tage nach dem Finale vergangen und ich wollte Euch für Eure Unterstützung einfach mal Danke sagen. Mir ist relativ schnell klar geworden, dass es unmöglich ist, es allen Recht zu machen. Das ist aber auch vollkommen ok. Wenn jemand meint, er müsse seinen Frust ablassen, dann kann ich damit auch sehr gut leben. An dieser Stelle aber mal ein Danke für die ausschließlich netten Nachrichten"

Christian rechnet ab

Dabei schien es, als würde Christian Tews bei den Zuschauern der Show "Der Bachelor" sehr gut ankommen. Wer kann schon diesen großen, blauen Augen widerstehen? Die Ladies da draussen jedenfalls nicht, denn unter den 266.000 Fans, die er bei Facebook mittlerweile hat, sind mit Sicherheit sehr viele Frauen.

Christian lass dich nicht ärgern

Sein Herz allerdings gehört der Dame, die ihn in der Sendung am meisten überzeugt hat: Katja Kühne (29), die gerade mit einigen pikanten Gerüchten Schlagzeilen macht.  Doch mit einer Frau wie Katja an der Seite kann es für den ehemaligen "Bachelor" nur noch bergauf gehen. Zweifellos hat er recht: Man kann es halt nicht jedem recht machen. Hauptsache ist, dass er und Katja glücklich sind.

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: