Von Anita Lienerth 0
Lustiges Interview auf der Comic Con

Christian Bale gibt Ben Affleck „Batman“-Tipps

Christian Bale gibt Ben Affleck „Batman“-Tipps

Christian Bale gibt Ben Affleck „Batman“-Tipps

(© Getty Images)

Christian Bale verkörperte in drei Filmen die Rolle des „Batman“, doch im nächsten Superhelden-Streifen wird er durch Ben Affleck ersetzt. Bei einem zufälligem Aufeinandertreffen hat Bale die Möglichkeit nun genutzt, um seinem Nachfolger wichtige Tipps für Bens Darbietung als „Batman“ zu geben.

Christian Bale (41) verkörperte in den Filmen „The Dark Knight“ und „The Dark Knight Rises“ die Rolle des „Batman“ so perfekt wie kaum ein anderer vor ihm. Nächstes Jahr wird im Kino der Film „Batman v Superman: Dawn of Justice“ anlaufen, in dem zum ersten Mal die beiden Superhelden „Batman“ und „Superman“ aufeinandertreffen. Die Rolle des „Batman“ wird dann aber nicht mehr Christian Bale, sondern Ben Affleck (42) spielen.

Pinkelproblem in „Batman“-Anzug

Auf der diesjährigen Comic Con in San Diego hat Ben Affleck von einem zufälligem Treffen zwichen Christian Bale und ihm erzählt. Ben war mit seinen Kindern unterwegs, als er in einem Laden auf Christian Bale gestoßen ist – natürlich in der „Batman“-Abteilung des Shops. Die beiden haben sofort angefangen, über ihre Rolle zu sprechen. Dabei hat Ben einen entscheidenden Tipp vom „Dark Knight“-Star erhalten. „Geh sicher, dass du in deinem Anzug pinkeln kannst“, hat Bale Affleck geraten. Dieser Hinweis wurde dankend angenommen. In den neusten „Batman“- und „Superman“-Anzügen gibt es tatsächlich einen praktischen Reißverschluss. Ben Affleck dürfte Christian Bale für diesen außergewöhnlichen Tipp wohl sehr dankbar sein. 

Seht hier, wie sich „Batman“ im Laufe der Jahre verändert hat.

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?