Von Sophia Beiter 0
Mittlerweile ist er glücklich verheiratet

Christian Bale: Das sind seine berühmten Ex-Freundinnen

Christian Bale ist ein absoluter Frauenschwarm

Christian Bale ist ein absoluter Frauenschwarm

(© Independend Photo Agency / imago)

Seit dem Jahr 2000 ist der begabte Schauspieler Christian Bale mit seiner Frau Sibi Balzic glücklich verheiratet. Doch der „American Hustle“-Star hat eine ganze Menge berühmter Ex-Freundinnen aufzuweisen. Und als Teenager hatte der heute 42–Jährige sogar ein Date mit Schönheit Drew Barrymore.

Christian Bale (42) ist ein toller Ehemann und liebevoller Vater zweier Kinder. Doch früher war der Schauspieler ein richtiger Frauenschwarm und schon als Teenager datete er zukünftige Hollywood-Schönheiten. Dem Magazin „GQ Australia“ erzählte Christian von seinem Treffen mit Schauspielerin Drew Barrymore (41) im Jahr 1987: „Wir sahen uns einen schrecklichen Horrorfilm an und das war dann das Ende. Sie hat nie wieder angerufen.“

Doch auch wenn der damals erst 13–Jährige Christian bei Drew kein Glück hatte – andere Berühmtheiten ließen sich gerne von ihm um den Finger wickeln. 1994 hatte der attraktive Christian eine kurze Liaison mit Samantha Mathis (46), doch ihre Beziehung zerbrach bereits nach wenigen Monaten.

Sibi Balzic ist seine große Liebe

Ab 1998 führte Christian eine einjährige Beziehung mit Anna Friel (40). Doch auch diese Liebe hielt nicht lange und zerbrach schnell. Im Jahr 1999 lernte der „American Hustle“-Darsteller schließlich Sibi Balzic (46) kennen. In die hübsche Make-up-Artistin verliebte er sich sofort und schon im Jahr 2000 gaben sich die beiden Turteltäubchen das Ja-Wort.

Christian Bale und Sibi Balzic haben zwei entzückende Kinder zusammen. Ihre süße Tochter kam bereits 2005 auf die Welt und ist somit mittlerweile schon elf Jahre alt. Ihr kleines Söhnchen dagegen wurde erst 2014 geboren. Der Nachwuchs ist Christians und Sibis ganzer Stolz und macht ihre Liebe perfekt.

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?