Von Lena Gulder 0
Alexa statt Gwyneth?

Chris Martin: Dated er jetzt Alexa Chung?

Das öffentliche Liebes-Aus von Chris Martin und Gwyneth Paltrow ist nur wenige Wochen her, schon soll der „Coldplay“-Sänger eine Neue daten. Dabei handelt es sich um keine geringere als Alexa Chung. Angeblich soll Chris Martin schon länger ein Auge auf das It-Girl geworfen haben…

Chris Martin trägt ein schwarzes Jacket

Chris Martin ist wieder verliebt

(© Getty Images)
Alexa Chung trägt immer einen Pony

Stilikone Alexa Chung

(© Getty Images)

Das sind mal große Neuigkeiten, die aus den USA zu uns herüberschwappen. Chris Martin (37) soll nur wenige Wochen nach der Trennung von Gwyneth Paltrow (41) eine neue Frau daten. Und diese ist alles andere als ein ungeschriebenes Blatt.

Alexa Chung soll Gwyneth Paltrows Nachfolgerin sein

Wie die „Sun“ berichtet, soll Chris Martin ein Auge auf Alexa Chung geworfen haben. Die 30-Jährige gilt als It-Girl und erfolgreiche Moderatorin. Äußerlich hat sie außer den Modelmaßen nicht viel mit Gwyneth Paltrow gemein. Zudem ist Alexa Chung elf Jahre jünger als ihre Vorgängerin.

Dateten sich Alexa und Chris schon vor seinem Ehe-Aus?

Derzeit gibt es viele Spekulationen um die Turtelnden. So wird gemutmaßt, dass sich die beiden bereits vor der Trennung von Gwyneth Paltrow getroffen haben. Chris Martin genießt und schweigt bislang. Nur zu seinem Ehe-Aus gab er ein kurzes Statement ab. Wir sind gespannt, ob hier gerade ein neues Traumpaar entsteht!


Teilen:
Geh auf die Seite von: