Von Kathy Yaruchyk 0
Lästerattacke

Chris Gebert hält Sila Sahins Kommentare für "hohl"

Da war wohl jemand mies drauf. Silas Schauspielkollege Chris Gebert macht sich öffentlich über die Schauspielerin lustig und bezeichnet ihre Kommentare als "hohl". Allerdings hat er nicht mit solch einem Medien-Wirbel gerechnet, denn mittlerweile haben sich auch Silas Fans zu Wort gemeldet.


"Anna und die Liebe"-Star Chris Gebert (27) lästert öffentlich gegen Schauspielkollegin Sila Sahin (26). Offensichtlich haben dem 27-Jährigen Silas Kommentare zur US-Wahl nicht gefallen, denn er schrieb auf seiner "Facebook"-Seite:

"Wie hohl kann ein Kommentar zur US Wahl nur sein ?!O-Ton Sila Sahin : "Die Welt braucht Farbe" .....

Aha, wahrscheinlich hat Frau Sahin nicht einmal das Wahlprogramm durchgeblättert!! Wie schon meine Oma wusste "wenn man keinen Ahnung hat, sollte man besser den Mund halten !!"

Oh oh, bricht jetzt ein Facebook-Krieg zwischen den Soap-Stars aus? Viele Fans sind nun sauer auf Chris, schließlich gehöre es sich nicht über die Kollegen abzulästern, doch ihm scheint das völlig egal zu sein und er setzt noch einen drauf: "Wieso Kollegen ??? Ich bin doch kein Playmate!!!", so Chris.

Schließlich wird dem Schauspieler wohl klar, was für einen Wirbel er mit seinem Kommentar ausgelöst hat, denn er schreibt: "Ich bin ehrlich gesagt verwundert, was mein Kommentar hier ausgelöst hat. Habe lediglich zitiert, was ich heute morgen in einem TV-Beitrag von einer Wahlparty gesehen habe und meine Meinung dazu geschrieben! Es geht hier weder um PR noch ähnliches!" Besonders einsichtig klingt das aber auch nicht.

Sila hat sich bisher nicht zu der Lästerattacke geäußert!


Teilen:
Geh auf die Seite von: