Von Jasmin Pospiech 0
Trotz neuer Freundin

Chris Brown gesteht Rihanna seine Liebe!

Chris Brown soll sich jetzt zu Rihannas Liebesgeständnis bei Oprah Winfrey geäußert haben: Er erwidert ihre Liebe! Doch kann ein Liebes-Comeback wirklich gut gehen?


Das wird uns wohl noch länger beschäftigen! Die Skandalbeziehung zwischen Chris Brown (23) und Rihanna (24) hat ein neues Level erreicht. Nach dem tränenreichen Liebesgeständnis seitens Rihanna an Chris Brown bei Oprah wird wieder heftigst diskutiert. Soll sie ihm vergeben? Kommen sie jetzt wieder zusammen?

Chris Brown jedenfalls hat anscheinend nach dem Fernsehinterview sofort reagiert, so gerührt war er. Er schrieb ihr eine Nachricht, in der er ihr gestand, sie auch immer noch zu lieben. Einem Insider verriet er zudem, dass er sich sicher sei, dass sie auch irgendwann wieder zusammenkommen würden. Wenn das wahr ist: was wird seine aktuelle Freundin Karrueche Tran dazu sagen? Sicherlich eine unangenehme Situation für das hübsche Model.

Doch die Frage bleibt: wieso will Rihanna ihren Ex unbedingt zurück? Was denkt sie sich dabei? Derjenige, den sie als ihren besten Freund bezeichnet hat, hat sie Anfang 2009 nach den Grammyawards krankenhausreif geschlagen! Sorry, aber so etwas wird nicht toleriert! Schon gar nicht von ihren Fans!

Wir finden: Rihanna sollte versuchen, ihre Würde zu bewahren und endgültig einen Schlussstrich unter das Chris Brown-Kapitel setzen!


Teilen:
Geh auf die Seite von: