Von Alice Hornef 0
Neue Rolle für „Kick-Ass"-Star

Chloe Grace Moretz spielt „Arielle" in der Disney-Realverfilmung

„Kick-Ass"-Star Chloe Grace Moretz

„Kick-Ass"-Star Chloe Grace Moretz

(© Getty Images)

Die junge Schauspielerin Chloe Grace Moretz hat eine neue Rolle ergattert: In der Realverfilmung des Disney-Klassikers „Arielle, die Meerjungfrau" darf Chloe die Hauptrolle übernehmen. Bereits seit Monaten freute sich der „Kick-Ass"-Star darauf die tollen Nachrichten zu verkünden - jetzt durfte Chloe die Bombe endlich platzen lassen!

Mit ihren gerade einmal 18 Jahren hat die Schauspielerin Chloe Grace Moretz (18) schon einige tolle Rollen in Filmen wie „Kick-Ass" oder „Carrie" an Land ziehen können und ist inzwischen ganz schön erwachsen geworden. Über ihre neueste Rolle freut sich die charmante Blondine aber besonders: In der Realverfilmung von dem Disney-Klassiker „Arielle - Die kleine Meerjungfrau" darf Chloe die rothaarige Meerjungfrau „Arielle" spielen! Diese Nachricht verkündete die Schauspielerin stolz auf ihrem Instagram-Account! 

Ich habe Monate lang darauf gewartet, es euch allen endlich erzählen zu können! Ich freue mich so sehr bald diese wunderbare Reise als ‚Arielle‘ antreten zu können", schwärmt sie auf ihrem Profil. Wie die „Variety" exklusiv berichtet, soll das Drehbuch von Autor Richard Curtis (58) geschrieben werden, der schon für erfolgreiche Filme wie „Tatsächlich … Liebe" verantwortlich gewesen ist.  

Wann die Produktion beginnen wird, ist aber noch nicht bekannt. Chloe ist gerade noch mitten drin in den Dreharbeiten zu „Bad Neighbors 2" zusammen mit „High School Musical"-Star Zac Efron (28), der nächstes Jahr in die Kinos kommen wird. Aber bei so viel Begeisterung über ihr neustes Engagement, kann die Schauspielerin den Beginn der Dreharbeiten sicher kaum noch abwarten!

Verblüffend! Diese Promis sehen aus wie Disney-Figuren!

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?