Von Katharina Sammer 0
Vom Kindermodel zum Hollywoodstar

Chloe Grace Moretz: So sehr hat sie sich verändert

Sie ist momentan einer der Shootingstars Hollywoods: Chloe Grace Moretz ergattert eine Hauptrolle nach der anderen und begeistert sowohl Fans als auch Filmkritiker. Von dem einstigen Kinderstar von damals ist nicht mehr viel übrig. Wir zeigen euch, wie sehr sie sich in den letzten Jahren verändert hat und in welchen Filmen sie aktuell zu sehen ist.

Chloe Grace Moretz damals und heute.

Chloe Grace Moretz im Jahr 2008.

(© Getty Images)
Chloe Grace Moretz damals und heute.

Die Schauspielerin bei den Filmfestspielen in Cannes 2014.

(© Getty Images)

Kaum zu glauben, wie erwachsen Schauspielerin Chloe Moretz geworden ist. Noch vor wenigen Jahren lächelte sie mit Pausbäckchen und einer süßen Zahnlücke in die Kamera. Mittlerweile ist der einstige Kinderstar 17 Jahre alt und posiert sexy auf dem roten Teppich. Und auch in der Karriere der Schauspielerin hat sich einiges getan.

Erfolgreicher Kinderstar

Ihre Karriere begann Chloe bereits im zarten Alter von vier Jahren, als sie bei einer New Yorker Kinderagentur als Model unter Vertrag genommen wurde. Es folgten kleinere Auftritte in Werbespots und Fernsehserien. Ihre erste größere Rolle hatte die Schauspielerin in dem Horrorthriller „The Amityville Horror“. Aufsehen erregte sie vor allem in dem Film „Kick-Ass“, in dem sie neben Nicolas Cage (50) eine elfjährige Killerin spielt.

Hauptrollen in Blockbustern

Fünf Jahre später gehört Chloe Grace Moretz zu den gefragtesten Jungschauspielerinnen Hollywoods. So stand sie 2011 neben Johnny Depp (50) für „Dark Shadows“ vor der Kamera und spielte letztes Jahr die Hauptrolle im Remake von Stephen Kings Horrorklassiker „Carrie“. Aktuell ist sie mit Kristen Stewart (24) in dem Drama „Clouds of Sils Maria“ zu sehen.

Den Trailer zu „Clouds of Sils Maria“ findet ihr hier!


Teilen:
Geh auf die Seite von: