Von Mark Read 0

Cheryl Cole's Bruder zu 6 Jahren Haft verurteilt


Diesmal sorgt nicht Sängerin Cheryl Cole für Schlagzeilen, sondern ihr Bruder Andrew Tweedy. Der Brite soll an einem bewaffneten Raubüberfall beteiligt gewesen sein und wurde nun wegen Raubs und Waffenbesitzes angeklagt. Da Andrew aber alles gestand konnte er seine Strafe auf 6 Jahre mindern. Seine Freundin kam aber auch nicht gerade glimpflich davon. Sie soll an Geldwäsche beteiligt gewesen sein und muss nun auch mit einer höheren Strafe rechnen.

Vielleicht hätte Andrew Tweedy einfach seine Schwester nach Geld fragen sollen, bevor er einen Raub begeht.


Teilen:
Geh auf die Seite von: