Von Mark Read 0

Cheryl Cole bändelt wieder mit Ex-Mann an!


Oh nein! Hat sie denn aus der bösen Geschichte letztes Jahr nichts gelernt? Angeblich nähern Cheryl und Ashley Cole sich wieder an. Erst Ende letzten Jahres wurden sie geschieden als Folge von Ashleys Untreue. Mit mehreren Frauen ist er Cheryl fremgegangen und hat sie aufs übelste betrogen und enttäuscht.

Eine sichere Quelle beteuert, dass Cheryl und Ashley vor einigen Tagen bereits gemeinsam in ihrem alten Haus übernachtet haben. Angeblich haben sie sich richtig gut verstanden, über alte Zeiten gesprochen und waren beide völlig locker und entspannt im Umgang miteinander. Vermutlich ist jetzt nach einigen Monaten einfach Gras über die ganze Sache gewachsen, so dass sie wieder normal miteinander umgehen können.

Am 30. Juni ist Cheryls 27. Geburtstag. Angeblich plant Ashley etwas ganz besonderes um Cheryl zu beeindrucken und sie eventuell zurück zu gewinnen. Er möchte ihr einen Chihuahua-Welpen kaufen. Er weiß, das Cheryl kleine Hunde liebt und möchte ihr zu ihrem Geburtstag eine ganz besonders große Freude machen. Gleichzeitig hofft er natürlich, Cheryl damit ein wenig weich zu klopfen, denn sie hat, nach allem was passiert ist, allen Grund vorsichtig zu sein.

Einmal Fremgeher, immer Fremdgeher! Dies ist ein Spruch, der sich sich leider schon viel zu oft bewahrheitet hat. Wir hoffen, dass auch Cheryl noch rechtzeitig die Kurve kriegt und sich nicht mehr auf ihren betrügenden Ex-Ehemann einlässt.

 


Teilen:
Geh auf die Seite von: