Von Stephanie Neuberger 0
Ein Wunschkind

Charlotte Engelhardt ist stolz auf Babybauch

Überraschend verkündeten Sido und Charlotte Engelhardt vor ein paar Monaten, dass sie geheiratet haben. Seitdem heißt die Moderatorin Würdig mit Nachnamen. Vor ein paar Wochen dann die nächste Überraschung: Die beiden erwarten ein Kind! Es ist ein Wunschkind und Charlotte ist Stolz auf ihre kleine "Murmel".


Verliebt, verlobt, verheiratet und bald auch noch Eltern. Bei Charlotte Würdig, geborene Engelhardt, und Sido geht alles ganz schnell. Die beiden haben sich offenbar gesucht und gefunden. Im Sommer kommt ihr erstes gemeinsames Kind zur Welt, auf das sich die werdenden Eltern bereits sehr freuen. Die 34-Jährige ist glücklich über ihren kleinen Babybauch, auf den sie sehr stolz ist. "Ich habe schon eine richtige Murmel. Aber sie ist schön und fest, das sieht also gut aus", sagt sie liebevoll im Interview mit "News.at". Dass ihre Hüften und ihr Po auch zunehmen, darauf hätte Moderatorin aber verzichten können.

Für ihr Baby nimmt Charlotte aber alle Strapazen auf und schwärmt im Interview auch über ihren Mann. Vor allem in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft war Sido ihr Halt und ihr Fels in der Brandung. "Ich hätte die ersten drei Monate sicher nicht so gut überstanden, wenn er nicht da gewesen wäre. Er war wie ein Baum im Raum, stand einfach da und hat mich aufgefangen."

Wie viele Schwangere hatte auch Charlotte zu Beginn der Schwangerschaft mit der Veränderung ihres Körpers und Gefühlen zu kämpfen. Um anderen Frauen ihre persönlichen Erfahrungen mitzuteilen, wird Charlotte Würdig demnächst auf Youtube Videos veröffentlichen, in denen sie ihren Schwangerschaftsverlauf dokumentiert. "Um anderen Frauen zu helfen, mache ich auf YouTube ab Ende März meinen Schwangerschafts-Blog. Mein Mann hat kleine Videos gemacht von meinen ersten Monaten als Schwangere, die zeigen wir da."


Teilen:
Geh auf die Seite von: