Von Anja Dettner 0
Hollywood-Schauspielerin mit ihrem Ex-Freund

Charlize Theron und Sean Penn: Küsse in Cannes

Charlize Theron und Sean Penn in Cannes 2016

Charlize Theron und Sean Penn in Cannes 2016

(© Getty Images)

Eigentlich trennten sich Charlize Theron und Sean Penn im Sommer vergangenen Jahres. Doch bei den Filmfestspielen in Cannes zeigten sich die beiden zusammen und gaben sich sogar Küsschen.

Bei den 69. Filmfestspielen in Cannes versammelt sich gerade die Crème de la Crème der internationalen Schauspieler, die ihre neuen Filme vorstellen. So auch Hollywood-Schauspielerin Charlize Theron (40) und ihr Ex-Freund Sean Penn (55). Die beiden präsentierten dort ihren gemeinsamen Streifen „The Last Face“, bei dem Sean Regie führt und Charlize eine Hauptrolle ergatterte.

Bei den Dreharbeiten war das einstige Traumpaar noch zusammen, doch im letzten Jahr trennten sie sich nach nur 18 Monaten Beziehung. Für die Promotionen haben sich die ehemaligen Turteltauben aber einigermaßen zusammengerauft und gaben sich sogar Küsschen. Die hübsche Blondine packte ihren Ex-Freund und drückte ihm einen dicken Schmatzer auf. Auch wenn diese Bilder ein wenig kühl wirken, scheinen sie nicht im Streit auseinandergegangen zu sein, wie viele behauptet haben.

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?