Von Anita Lienerth 0
Trennung kurz vor der Hochzeit

Charlie Sheen ist wieder Single: Freundin Brett Rossi ist Geschichte

Charlie Sheen wollte es dieses Mal nochmal ganz ernsthaft versuchen, aber es hat mal wieder nicht geklappt. Er hat sich von seiner Freundin Brett Rossi getrennt, mit der er eigentlich im November heiraten wollte.

Charlie Sheen wurde Großvater

Charlie Sheen hat jetzt ein Enkelkind

(© Getty Images / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Charlie Sheen (49) hat die Trennung von seiner Freundin Brett Rossi bekanntgegeben. Erst am diesjährigen Valentinstag hat der Ex-„Two and a Half Men“-Star um die Hand seiner Freundin angehalten.

Sie wollten im November heiraten

Nächsten Monat hätte eigentlich die große Hochzeit stattfinden sollen. Ein Jahr nach ihrem Kennenlernen wollten die beiden ganz romantisch feiern. Charlie Sheen sagte sogar in einem Interview, dass er sich vorstellen könne, mit Brett Rossi Kinder zu bekommen. Allerdings wollen sie sich dafür Zeit lassen, denn sie hätten einfach viel zu viel Spaß zu zweit.

 

Es wäre Charlies vierte Ehe gewesen

Über seinen Sprecher ließ er verlauten, dass er und Brett ein großartiges gemeinsames Jahr hatten, indem sie viel gereist sind und viel erlebt haben, aber dennoch wäre sie nicht die Richtige. Nach seinen Ehen mit Donna Peele (44), Denise Richards (43) und Brooke Mueller (37) wäre Brett Rossi die vierte Frau an Charlies Seite gewesen.

Seht hier, wie Charlie Sheen mit 19 ausgesehen hat.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: