Von Lisa Thiemann 0
Nationalfeiertag in Monaco

Charlene von Monaco: Schick im blauen Mantel

Der "Fête du Prince", der Nationalfeiertag der Monegassen, wird auch von der Fürstenfamilie gefeiert. Besonders Charlene von Monaco zeigte sich bei diesem Event sehr elegant. Zum festlichen Gottesdienst präsentierte sich die 35-Jährige in einem schicken blauen Mantel.

Charlene von Monaco glänzt mit ihrer Eleganz

Charlene von Monaco glänzt mit ihrer Eleganz

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Am 19. November feiert das kleine Fürstentum Monaco an der Cote d'Azur seinen Nationalfeiertag. Mit dabei ist natürlich auch die Fürstenfamilie um Fürst Albert II von Monaco (55). Seine Frau Fürstin Charlène von Monaco (35) , stach mit ihrem schicken Mantel besonders heraus. Ihr dunkelblauer Mantel war relativ weit geschnitten und wirkte sehr elegant an Charlène. 

Elegant wie die junge Gracia Patrizia

Die Eleganz von Charlène erinnerte stark an die junge Gracia Patricia, der Mutter von ihrem Mann Fürst Albert II. Die Monegassen verehrten ihre Grace Kelly, die 1982 bei einem tragischen Unfall ums Leben kam. Mit dem dunklen Mantel und dem breitkrempigen Hut gleicht ihr Charlène noch mehr. Beide Damen des Fürstentums überzeugten immer wieder mit ihrer Eleganz.

Wir haben die schönsten Bilder von Charlène von Monaco zusammengestellt. Klickt euch hier in ihre Bildergalerie!


Teilen:
Geh auf die Seite von: