Von Anja Dettner 0
Schwedisches Königshaus voller Kinder

Charity-Projekt „My Big Day“: Prinzessin Madeleine lädt Kinder zur Tee-Party ein

Prinzessin Madeleine

Prinzessin Madeleine

(© Getty Images)

Es ist wohl der größte Traum von allen kleinen Mädchen: Eine Tee-Party bei einer echten Prinzessin! Genau diesen Wunsch erfüllte Prinzessin Madeleine von Schweden zwölf Kindern und lud sie zu einer märchenhaften Party ein. Und die war wirklich zauberhaft!

Jedes kleine Mädchen würde gerne eine Prinzessin sein und auf eine royale Tee-Party gehen. Dieser Wunsch ging für zwölf Kinder in Erfüllung: Prinzessin Madeleine (33) veranstaltete am Montag im schwedischen Palast eine traumhafte Party und lud im Rahmen der Wohltätigkeitsorganisation „My Big Day“ zwölf Mädchen und Jungen ein. Das Charity-Projekt hilft schwer kranken Kindern einen Herzenswunsch zu verwirklichen. Die Mädchen und Jungen waren zwischen fünf und acht Jahre alt und kamen von überall aus Schweden angereist. Zum Schlemmen gab es reichlich Kuchen und Kekse – alles was ein Kinderherz begehrt.

Märchenhafte Tee-Party

Madeleine postete auf Facebook tolle Bilder von der Party und die brachten die Herzen zum Schmelzen. Die kleinen Gäste zogen sich wunderschöne Prinzessinen- und Prinzenkostüme an und strahlten in die Kamera. Natürlich durfte auch Prinzessin Leonore (2), die Tochter von Madeleine nicht fehlen. Leonore, die vor wenigen Tagen ihren zweiten Geburtstag feierte, sah in ihrem pinken Kleid und dem kleinen Schleifchen in den Haaren wirklich zuckersüß aus. Ihre Mutter begeisterte in einem blauen Dress und mit ihren stahlblauen Augen. Madeleine hat mit dieser wundervollen Aktion den kranken Kindern ein Lächeln geschenkt und ihnen den Wunsch erfüllt, einmal eine schöne Prinzessin oder ein edler Prinz zu sein.

Bildergalerie: Die schönsten Momente im Leben von Prinzessin Leonore!

 
 
Quiz icon
Frage 1 von 12

Schwedisches Königshaus Quiz Welche Prinzessin wurde auch als "Miss Slitz" bekannt?