Von Mark Read 0

Chace Crawford: neues Liebesglück?


Der Mädchenschwarm aus der erfolgreichen US-Serie „Gossip Girl“ soll sein Herz in Großbritannien verloren haben.

Wie die „New York Post“ berichtete, musste der Serienstar seinen Aufenthalt in London wegen der Vulkan-Aschewolke verlängern und versüßte sich die Zeit mit einer Britin namens Tessa.

Die beiden wurden dabei beobachtet, wie sie zunächst glücklich in ein Restaurant schlenderten und anschließend noch ein paar Drinks in einem exklusiven Londoner Nachtclub zu sich nahmen. Ein Insider bestätigt nun die zahlreichen Spekulationen über ein mögliches neues Liebesglück: „ Chace saß in London fest, also verbrachte er seine Zeit mit Tessa. Sie lernten sich durch einen Freund kennen und verstanden sich sofort blendend.“

Obwohl die beiden nun wieder von tausenden Kilometern Atlantik getrennt sind, möchte Chace die hübsche Britin unbedingt wiedersehen. "Er musste zurück in die USA, um zu arbeiten, aber er hofft, dass er sie wiedersehen wird", fährt der Vertraute fort.

Bahnt sich da etwa nach der gescheiterten Beziehung mit der Country-Sägnerin Carry Underwood ein neues Liebesglück für Chace an? Die zahlreichen weiblichen Fans wird diese Nachricht in Schrecken versetzen. Wir allerdings sind gespannt und verfolgen neugierig die sich zwischen zwei Kontinenten anbahnende Liebesgeschichte!


Teilen:
Geh auf die Seite von: