Von Mark Read 0

Céline Dion: Zwillinge erblicken das Licht der Welt


Céline Dion hat am Wochenende ihre Zwillinge zur Welt gebracht. Genauer gesagt, kamen die zwei Jungs am Samstag in Florida zur Welt. Schon vor einer Woche wurde die Sängerin in die Klinik eingeliefert, damit ihr Zustand beobachtet werden konnte. Nun war es soweit und die Ärzte haben entschieden, dass die Zwillinge per Kaiserschnitt das Licht der Welt erblicken sollen. Früher als geplant, wurde die Geburt durchgeführt. Der Sängerin und den Kindern soll es aber gut gehen. Um 11 Uhr wurden die Zwillinge von Céline Dion im St. Mary's Medical Center geboren.

Da die Zwillinge zu früh auf die Welt kamen, müssen sie die nächsten Tage noch im Brutkasten verweilen. Doch sie sind gesund und sollen schon einige Haare auf dem Kopf haben, wie der Sprecher der Sängerin gegenüber People erklärt. Die Jungs sind zweieiige Zwillinge und sollen noch keinen Namen haben. Die ganze Familie sei sehr aufgeregt und Céline und ihr Mann würden später über passende Namen nachdenken, so der Sprecher zum Magazin. Céline Dion und ihr Mann René haben bereits einen gemeinsamen Sohn, der seine Brüder und Mutter bereits im Krankenhaus besucht haben soll. "René-Charles war bereits in der Klinik, um seine Brüder zu besuchen und ist sehr aufgeregt, dass sie da sind," so der Sprecher zum Starmagazin.

Für Céline und ihren Ehemann war ein weiteres, gemeinsames Kind ein echter Herzenswunsch. Doch bis dahin war es ein langer und schwieriger Weg. Die 42- jährige soll fünf künstliche Befruchtungen und dementsprechend auch Fehlgeburten durchlitten haben, bevor es endlich klappte. Nach der schweren Zeit können René und Céline endlich ihre zwei weiteren Kinder begrüßen. Nun ist die Kanadierin Mutter von drei Jungs. Ihr Ältester, René-Charles, ist 2001 geboren und nun ein großer Bruder.

Wir wünschen Céline Dion und ihrer Familie alles Gute.


Teilen:
Geh auf die Seite von: