Von Anita Lienerth 0
Ihr Mann Rene Angélil hat Krebs

Céline Dion: Tränenausbruch im TV-Interview

Celine Dion durchlebt momentan eine sehr schwierige Zeit. Ihr Mann Rene Angélil leidet an Krebs. In einem Fernsehinterview spricht die Sängerin nun über dieses schwere Schicksal und bricht vor laufender Kamera in Tränen aus.

Celine Dion und Rene Angelil

Celine Dion und Rene Angelil im Jahr 1999

(© Panoramic / imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Celine Dion (46) muss derzeit besonders stark sein. Ihr Mann Rene Angélil (73), mit dem sie seit 1994 verheiratet ist, leidet bereits seit 16 Jahren an Speiseröhrenkrebs. Im Dezember 2013 wurde ihm ein Krebstumor operativ entfernt, jedoch hat der Kampf gegen den Krebs damit nicht geendet. Im August letzten Jahres entschied sich Dion dazu, alle bevorstehenden Termine und Tourneen abzusagen, um ausschließlich für ihren Mann da zu sein.

In einem Interview mit dem Sender ABC News sprach Celine Dion nun über den Gesundheitszustand ihres Mannes und brach dabei in Tränen aus. „Er kann nicht essen, deswegen füttere ich ihn“, erzählt die Sängerin. „Er hat eine Magensonde. Drei mal am Tag muss ich ihn füttern.“ Celine Dion kümmert sich um ihren Mann, wo es nur geht. „Ich kümmere mich um alles. Ich versorge meinen Mann und dann mache ich Essen für meine Kinder.“ Mit Angélil, der früher ihr Manager war, hat Dion drei gemeinsame Kinder, René Charles (14) und die Zwillinge Eddy und Nelson (4). Unter Tränen erzählt Celine Dion: „Wir leben einen Tag nach dem anderen, aber wir sind entschlossen, zu leben!“

 
Quiz icon
Frage 1 von 10

Musik Quiz Durch welchen Song wurde Meghan Trainor berühmt?


Teilen:
Geh auf die Seite von: