Von Steffen Trunk 0
Fotos der drei Millionäre

"Catch the Millionaire": Marcel, Paul und Peter sind die Millionäre

Am 4. September geht es wieder los! Dann schickt ProSieben die zweite Staffel von "Catch the Millionaire" an den Start. Darin suchen 18 Single-Damen nach der großen Liebe - oder eben nach dem großen Geld. Das Pikante: Nur einer der drei Herren ist tatsächlich Millionär. Promipool stellt euch Marcel, Paul und Peter vor.

"Catch the Millionaire" geht am kommenden Donnerstag in die nächste Runde! Drei Junggesellen geben sich als echte Millionäre aus und 18 Single-Ladys wollen sich verlieben - im besten Fall natürlich in den Millionär! Doch die Suche gestaltet sich schwieriger als gedacht, denn Marcel, Paul und Peter geben sich allesamt als wohlhabend aus.

Geld oder Liebe?

Mit Marcel hat ProSieben einen spitzbübischen jungen Mann gecastet, der genau weiß was er will. Kann er mit seinem ansteckenden Lachen und dem Bubi-Gesicht die Damen überzeugen oder flunkert er, wenn es um sein Bankkonto geht?

Wie wichtig ist die optische Erscheinung?

Paul setzt auf gutes Benehmen und eine gute Frisur. Mit gegelten Haaren und viel Spaß soll es ihm gelingen, eine neue Liebe zu finden. Doch beißen die Mädchen an oder erkennen sie seine mögliche Masche sofort?

Peter gilt mit seinem Dreitagebart und den stahlblauen Augen als vertrauensvoll. Doch der Schein kann auch trügen. Könnte er vielleicht als "falscher Millionär" entlarvt werden?

Natalia Osada war in der ersten Staffel der Star

Ob auch eine der Damen besonders auffällt und aus der Masse heraussticht? Mit Natalia Osada hatten wir im vergangenen Jahr jede Menge Spaß. Sie nahm sogar bei "Promi Big Brother" teil!

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: