Von Vanessa Rusert 0
Die Kuppelshow muss umziehen

"Catch the Millionaire": Das Format wechselt von ProSieben zu Sixx

Nachdem ProSieben "Catch the Millionaire" nach nur zwei Folgen absetzte, wird die bislang erfolglose Reality-Show nun auf Sixx laufen. Alle Infos zum Senderwechsel erfahrt ihr hier!

ProSieben zog nun die Notbremse und nahm die Reality-Show "Catch the Millionaire" nach nur zwei ausgestrahlten Folgen mit sofortiger Wirkung aus dem Programm. Grund dafür war der extrem niedrige Marktanteil in der Zielgruppe des Privatsenders.

Geheimnis zu Beginn gelüftet

Schon zu Beginn der insgesamt zweiten Staffel von CTM wurde das Geheimnis der Sendung gelüftet: Paul ist der Millionär unter den drei jungen Männern. Dafür wurde es zwischen zwei der 18 Mädels besonders spannend

Sixx erbarmt sich

Inzwischen plant Sixx die Ausstrahlung der Datingshow: Ab dem 20. Oktober wird "Catch the Millionaire" montags um 22:25 Uhr auf dem Sender ausgestrahlt, so "DWDL".

Für alle, die den Start der Kuppelsendung auf ProSieben verpasst haben, wird Sixx die bereits ausgestrahlten Folgen nochmals zeigen. Auch im Internet lassen sich die ausstehenden Folgen immer sonntags um 17:05 Uhr ansehen.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: