Von Mark Read 0

Casting- Girlband Monrose trennt sich


Die Fans von Monrose sind sehr traurig!

Ist das nun das Ende einer der beliebtesten und erfolgreichsten Casting-Bands?

Die drei singenden Girls der Mädchenband Monrose haben heute überraschenderweise ihre Trennung öffentlich bekannt gegeben. Nach sehr erfolgreicher vier jähriger Zusammenarbeit wollen sich nun die 22-jährige Bahar Kizil, die 20-jährige Mandy Capristo und die stimmgewaltige 30-jährige Senna Guemmour der Gruppe Monrose trennen.

„Wir haben uns entschlossen, Monrose ruhen zu lassen“, sagte Bahar bei einer Pressekonferenz.

„Wir haben uns weiterentwickelt und wollen jetzt jeder einen Teil von der großen, weiten Welt sehen“.

Die bisher geplanten Auftritte wird die Band Monrose aber noch gemeinsam absolvieren.

Es gab vorab Medienberichte, nach denen der wenig erfolgreiche Abverkauf der aktuellen CD „Ladylike“ der Grund für die Trennung der Girlband sein soll. Das wiesen aber die Monrose- Sängerinnen vehement zurück.

„Das sind nur Spekulationen“, äußerte sich Senna zu dieser Behauptung.

„Der Vertrag war zu Ende, wir konnten uns entscheiden, ob wir weitermachen, und wir haben uns dagegen entschieden. Es hat auch keinen Streit zwischen uns drei Bandmitgliedern gegeben. Wir trennen uns friedlich und im Guten“, so Senna weiter.

Die Mädchenband Monrose war im Jahr 2006 bei der Casting- Show „Popstars“ kreiert worden. Dabei hatte es ihr erstes Album „Temptation“ auf den ersten Platz der Charts geschafft. Die Platten der Mädchenband bekamen viermal Platin und fünfmal den Gold.

Aber was kommt nach der gemeinsamen, erfolgreichen Zeit von Monrose?

Jedes der drei Bandmitglieder plant nun sein eigenes Projekt!

Senna will es als Moderatorin beim Fernsehen versuchen. Mandy und Bahar wollen beide Soloalben aufnehmen.

„Ich habe konkrete Angebote aus der Türkei, deswegen werde ich mich dorthin orientieren“, gab die aus der Türkei stammende Bahar Kizil bekannt.

„Schauspielerei könnte ich mir auch vorstellen. Ich mag die Filme von Fatih Akin“, so Bahar weiter.

Es gibt aber trotzdem noch Hoffnung für Monrose, denn wenn sie sich auch jetzt trennen, so ist ein gemeinsames Comeback der drei Mädels nicht ausgeschlossen.

„Es gibt uns ja noch, wir sind nicht aus der Welt“, beruhigte Bahar und Senna ihre Fans.

„Man soll niemals nie sagen“, gab Senna an die Öffentlichkeit weiter.

Trotzdem – die Fans sind über die Trennungsnachricht von Monrose nicht gerade begeistert!


Teilen:
Geh auf die Seite von: