Von Laura Hofmockel 0
Engagierte Moderatorin

Carmen Nebel: Charity, Karriere, Sohn - Das müsst ihr über sie wissen

Carmen Nebel moderiert „Willkommen bei Carmen Nebel“

Carmen Nebel moderiert „Willkommen bei Carmen Nebel“

(© Getty Images)

Die erfolgreiche Moderatorin Carmen Nebel gehört nun schon lange zum festen Inventar des deutschen Fernsehens. Durch ihren Charme und ihr Können als Moderatorin führt sie die Fernsehzuschauer immer galant durch den Abend.

Moderatorin Carmen Nebel (60) ist aus dem deutschen Fernsehen nicht mehr wegzudenken. Seit 2004 moderiert sie ihre erfolgreiche Unterhaltungsshow „Willkommen bei Carmen Nebel“, bei der sie allerlei (inter)nationale Gäste aus Film, Fernsehen, Politik und Musik einlädt. Das musikalische Repertoire der Sendung erstreckt sich über Schlager, Pop und Oldies bis hin zu Klassik.

Soziales Engagement und Privates

Als Botschafterin des Deutschen Roten Kreuzes ist es ihr eine Herzensangelegenheit, durch die ZDF-Spendengala „Hand in Hand" zu führen, in der Prominente für die Deutsche Krebshilfe spenden. Neben einigen anderen gemeinnützigen Aktionen war Carmen 2011 bei dem Wettbewerb Be Smart Don’t Start an der Heinrich-Mann-Schule in Berlin-Neukölln zu Gast. Als Botschafterin der „Deutschen Krebshilfe“ machte sie beim 14. Anti-Rauchen-Wettbewerb darauf aufmerksam, wie Jugendliche schon früh Verantwortung für ihre Gesundheit übernehmen können.

Von 2001 bis 2011 war Carmen Nebel mit dem Hamburger Fotografen Klaas Bauer liiert, mit dem sie einen attraktiven Sohn namens Gregor hat. 2009 gründete dieser seine eigene PR-Agentur und ist seitdem auch als erfolgreicher PR-Manager tätig. Carmen Nebel ist zurzeit glücklich mit Musiker Norbert Endlich (58), dem Vater der deutschen Pop- und Schlagersängerin Ella Endlich (32), zusammen.

Carmen Nebel: Ihre Fernsehkarriere

1979 begann Carmen nach ihrem Studium als Lehrerin zu arbeiten. 1979 wurde sie bei einem Talentwettbewerb entdeckt und startete ihre Fernsehkarriere als Programmansagerin beim Fernsehen der DDR. Nachdem sie 1984 ihre Karriere als Lehrerin aufgegeben hatte, moderierte die Blondine verschiedene Fernsehshows und 1989 ihre eigene Show-Reihe „Sprungbrett“.

Nach der Wiedervereinigung wurde Carmen als Moderatorin mehrerer Musiksendungen beim ARD, MDR und NDR bekannt, darunter auch als Moderatorin des deutschen Vorentscheids zum „Eurovision Song Contest" 1992 und „Die Feste der Volksmusik“ von 1994 bis 2003. Seit 2003 betreibt sie die Produktionsfirma „TeeVee Produktions GmbH“ in Berlin. Nach ihrem Wechsel zum ZDF moderiert sie bis heute ihre Show „Willkommen bei Carmen Nebel“, außerdem seit 2006 „Die schönsten Weihnachts-Hits“ und seit 2012 „Heiligabend mit Carmen Nebel“. Heute Abend ist es soweit: Die Show „Willkommen bei Carmen Nebel“ ist aus der Sommerpause zurück und startet um 20.15 Uhr beim ZDF mit vielen prominenten Gästen.

Quiz icon
Frage 1 von 10

Schlagersendungen Quiz Wer moderiert den „ZDF Fernsehgarten"?