Von Anita Lienerth 0
Frau von Robert

Carmen Geiss hat extrem abgenommen

Carmen Geiss kann sich mit ihren 49 Jahren auf alle Fälle sehen lassen! Nach ihrer Teilnahme bei „Let's Dance“ hat Robert Geiss' Frau weiterhin abgenommen. Auf den aktuellsten Fotos wirkt Carmen so dünn wie nie zuvor.

Carmen Geiss wurde im Jahr 1982 zu „Miss Fitness“ gekürt. Seitdem ist zwar viel Zeit vergangen, ihr Körper kann sich allerdings immer noch sehen lassen. Seit Wochen arbeitet Carmen hart für ihren Traumbody.

Carmen extrem dünn

Auf dem neuesten Foto, welches sie auf Facebook postete, sieht Carmen so dünn aus wie nie zuvor. In sportlicher Pose und total durchtrainiert steht sie vor dem Meer. Mit viel Disziplin hat es die Frau von Robert Geiss (49) geschafft, ihren Körper in Topform zu bringen.

Ihre Fans sind begeistert

Die Kommentare ihrer Fans werden Carmen sicherlich dazu motivieren, ihr Gewicht zu halten, denn unter ihrem Bild erntet die Millionärs-Gattin viel Lob. Auf einem Bikini-Foto zeigte Carmen im Sommer schon ihren tollen Körper, jetzt hat sie sich sogar noch einmal mehr übertroffen.

Wie sie das geschafft hat? Mit einem eigenen Fitnessprogramm, das sie im Januar veröffentlichen wird.

Die Geissens“ laufen immer montags um 20.15 Uhr auf RTL II.

Quiz icon
Frage 1 von 10

"Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie" Quiz Welchen Titel hat Carmen im Jahr 1982 gewonnen?


Teilen:
Geh auf die Seite von: