Von Stephanie Neuberger 0
Weiterer Nachwuchs unterwegs?

Carla Bruni-Sarkozy wieder schwanger?

Erst letztes Jahr brachte Carla Bruni-Sarkozy ihre kleine Tochter zur Welt. Es ist das erste gemeinsame Kind von Carla und ihrem Ehemann Nicolas Sarkozy gewesen. Nun könnte Baby Nummer 2 für das Paar unterwegs sein. Französische Medien berichten, dass die 44-jährige erneut schwanger ist.


Carla Bruni-Sarkozy und ihr Ehemann Nicolas Sarkozy könnten sich möglicherweise über weiteren gemeinsamen Nachwuchs freuen. Im Oktober erblickte ihre Tochter Guilia das Licht der Welt und krönte die Liebe des Paares. Jetzt soll das frühere Model erneut schwanger sein. Zumindest berichtet das französische "Closer" Magazin über die angebliche Schwangerschaft der 44-jährigen. "Wir können jetzt verraten, dass Carla Bruni-Sarkozy wieder schwanger ist. Und mit dem immer runder werdenden Babybauch, kann sie es auch nicht länger verbergen", heißt es im Magazin. "Sie geht mit ihrer Schwangerschaft sehr behutsam um, da die Risiken in ihrem Alter höher sind." Ärzte sollen ihr darum möglichst viel Ruhe verordnet haben."

Ob die Gerüchte um eine Schwangerschaft stimmen, ist unklar. Carla Bruni-Sarkozy hält sich mit privaten Details in der Öffentlichkeit zurück. Vor allem über ihre Kinder Aurelian (11), aus einer früheren Beziehung, und Guilia (8 Monate) möchte die Sängerin nichts in der Presse lesen. Daher gibt das Paar zum Privatleben kein Kommentaren ab.

Vor einigen Wochen standen die Babypfunden von Carla schon in der Kritik. Denn auch Monate nach der Geburt wirkte Carla Bruni-Sarkozy immer noch rund und weiblich. Dass Carla ihre Babypfunde immer noch nicht verloren hat, überraschte viele. Immerhin war das frühere Topmodel immer sehr schlank. Die angebliche Schwangerschaft könnte natürlich eine Erklärung sein, warum Carla Bruni-Sarkozy immer noch sehr weiblich aussieht.

Offiziell wurde die mutmaßliche Schwangerschaft noch nicht bestätigt. Spätestens wenn ein deutlich sichtbarer Babybauch unter dem Pullover zu sehen ist, werden wir wissen, ob Carla und Nicolas erneut Eltern werden.


Teilen:
Geh auf die Seite von: