Von Stephanie Neuberger 0
Läuten bald die Glocken?

Carey Mulligan: Hochzeit im April

Hollywood-Sternchen Carey Mulligan ist bereits seit ein paar Monaten mit Musiker Marcus Mumford verlobt. Nun berichten britische Medien, dass eine Hochzeit schon bald stattfindet. Angeblich soll das Paar bereits im April vor den Traualtar treten.


Im Sommer 2011 wurde bekannt, dass Carey Mulligan und der Musiker Marcus Mumford verlobt sind. Nur einen Hochzeitstermin gab es bisher noch nicht. Aber jetzt möchte die Zeitung The Sun erfahren haben, dass das Paar bereits im April vor den Traualtar treten möchte. Angeblich sollen sogar schon die Einladung verschickt worden sein. Bisher hatten die zwei mit ihrer Karriere viel zu tun. Während Carey für einen neuen Film vor der Kamera stand, arbeitete ihr Verlobter im Studio mit seiner Band "Mumford & Sons".

"Sowohl Carey als auch Marcus waren in der letzten Zeit sehr im Stress. Sie filmt in Neuseeland 'The Great Gatsby' und er hat sich mit dem Rest von 'Mumford & Sons' im Studio eingesperrt, um sein neues Album aufzunehmen", berichtet ein Nahestehender der Zeitung. Aber nun soll die Karriere dem privaten Glück nicht mehr im Wege stehen und das Paar endlich vor den Traualtar treten. Wie der Nahestehende ebenfalls berichtet, soll die Hochzeit im Frühjahr stattfinden und das Paar möchte gerne in England feiern. "Sie haben es endlich geschafft, sich auf ein Datum und einen Ort für die Hochzeit zu einigen und haben die 'Save the date'-Einladungen an die Gäste rausgeschickt. Sie fanden, dass es sinnvoll ist, die Feierlichkeiten in Großbritannien stattfinden zu lassen, weil da ihre Familien herkommen."

Offiziell haben Carey Mulligan und Marcus Mumford den Termin für die Hochzeit nicht bestätigt. Das Paar schweigt über sein Privatleben.


Teilen:
Geh auf die Seite von: