Von Vanessa Rusert 0
Sie gaben sich Anfang des Jahres das Jawort

Cameron Diaz und Benji Madden: Hochzeitsfotos sollen privat bleiben

Cameron Diaz und Benji Madden: Sie sind das neue Hollywood-Traumpaar

Cameron Diaz und Benji Madden: So verliebt ist das süße Pärchen

(© Getty Images)

Am 5. Januar gaben sich Cameron Diaz und Benji Madden in ihrem Haus in Bervely Hills nach nur acht Monaten Beziehung das Jawort. Obwohl die Hollywood-Stars eine echte Traumhochzeit feierten, blieben die Bilder der Zeremonie bislang in den Händen des Ehepaares: Kein Magazin durfte die romantischen Schnappschüsse kaufen.

Nach acht Monaten Beziehung haben sich Cameron Diaz (42) und Benji Madden (35) Anfang des Jahres das Jawort auf ihrem Anwesen in Beverly Hills gegeben. Auch hochkarätige Gäste wie Reese Witherspoon (39), Gwyneth Paltrow (42), Joel Madden (36) und dessen Frau Nicole Richie (33) waren zu Gast, um den schönsten Tag im Leben der beiden Hollywood-Stars gebürtig zu feiern.

Bilder von der Traumhochzeit

Doch diesen besonderen Tag möchten Cameron und ihr Liebster auch fünf Monate nach ihrer romantischen Hochzeit nicht mit der Öffentlichkeit teilen – Kein Magazin durfte ihre Hochzeitsbilder kaufen. So gibt es auch bis heute keinen einzigen Schnappschuss des Ehepaares, welcher sie während der Zeremonie zeigt. Ein Trost ist jedoch Camerons berührende Rede. Laut „MailOnline“ verkündete die 41-Jährige vor den zahlreichen Gästen: „Ich habe gewartet, weil ich mich nicht niederlassen wollte. Jetzt habe ich den besten Mann überhaupt. Meinen besonderen Mann. Er gehört mir.“ Na, das ist doch mindestens genauso rührend, wie ein gemeinsames Bild des Ehepaares!

Was ist dran an den Gerüchten um eine angehende Schwangerschaft?

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?