Von Vanessa Rusert 0
Freundin Taylor Swift kümmert sich um den DJ

Calvin Harris in Autounfall verwickelt

Calvin Harris - heute modelt der DJ für Armani

Calvin Harris hat zum Glück nur leichte Verletzungen

(© Getty Images)

Calvin Harris ist kurz vor einem seiner Auftritte in einen Autounfall verwickelt worden. Dabei soll der Musiker leicht verletzt worden sein, so dass er seinen Gig absagen musste und jetzt erst einmal etwas Ruhe braucht.

Calvin Harris (32), der mit richtigem Namen Adam Richard Wiles heißt, wurde vergangenen Freitag in Las Vegas in einen Autounfall verwickelt. Wie sein Management auf Facebook mitteilte, sei das Auto des Musikers auf dem Weg zum Flughafen in eine Kollision verwickelt gewesen. Wie „TMZ“ zu berichten weiß, soll der 32-Jährige sich dabei eine Platzwunde im Gesicht zugezogen haben. Daraufhin musste der weltberühmte DJ nicht nur seinen geplanten Gig in dem Club Omnia absagen, sondern soll sich - auf Anweisung der Ärzte – auch ein paar weitere Tage ausruhen. Mit der Fürsorge von seiner Liebsten Taylor Swift (26) ist Adam aber sicher ganz schnell wieder auf den Beinen.