Von Vanessa Rusert 0
Bruce Jenner jetzt offiziell eine Frau

Caitlyn Jenner auf Twitter: Erster privater Schnappschuss als Frau

Caitlyn postete nun den ersten Schnappschuss aus ihrem neuen Leben als Frau auf Twitter

Caitlyn Jenner posiert mit ihren Freundinnen

(© Caitlyn Jenner / Twitter)

Bruce Jenner wollte schon lange eine Frau sein - vor einer knappen Woche stellte er dann der Welt seine feminine Seite und seine neue Persönlichkeit namens Caitlyn Jenner vor. Caitlyns Twitter-Account knackte in kürzester Zeit die Zwei-Millionen-Marke, am gestrigen Samstag postete der Transgender-Star nun endlich den ersten privaten Schnappschuss aus dem neuen Leben als Frau.

Es war ein langer Weg für Bruce Jenner (65), der seit knapp einer Woche nun offiziell als Caitlyn Jenner durch das Leben geht. Auf dem aktuellen Cover der „Vanity Fair“ zeigt sich die 65-Jährige in einer weißen Korsage und langen braunen Haaren. Seit sechs Tagen ist Caitlyn, deren Name eine ganz besondere Bedeutung für sie hat, auch auf Twitter. Mit ihrem neuen Account schlug sie sogar den Twitter-Rekord von US-Präsident Barack Obama (53) - mittlerweile folgen ihr rund 2,5 Millionen Menschen.

Caitlyn zeigt ihre besten Freundinnen

Nun folgte der erste private Schnappschuss auf Twitter aus Caitlyns neuem Leben. Arm in Arm mit fünf anderen Frauen posiert die 65-Jährige mit dem Rücken zur Kamera. Dabei zeigt sich Caitlyn in einer engen, blauen Röhrenjeans und einer bunten Bluse mit Fledermausärmeln. „Lerne von denen, die den Weg vor dir gegangen sind“, schreibt sie zu dem Bild, das die sechs Frauen vor einem Swimmingpool zeigt. Noch mehr private Einblicke wird es in Caitlyns eigener Reality-Show „I am Cait“ geben. In Deutschland ist der Achtteiler beim Pay-TV-Kanal „E! Entertainment“ ab dem 9. August 2015 zu sehen.

Quiz icon
Frage 1 von 10

Kim Kardashian Quiz Durch welche Reality-Show wurde Kim Kardashian berühmt?